Überblick über die ING Banking App (2024)

Überblick über die ING Banking App (1)

Die ING App Banking to go hält Deine Finanzen fit und macht keine grauen Haare. Probiers einfach mal aus. Schon 4 Mio. Kunden sind von der Einfachheit überzeugt und nutzen die App.

Die ING App im Überblick

Slide1 von 5

Alle Konten im Blick

Checken Sie Ihre Konten jederzeit und überall - jetzt auch im Darkmode.

Über Umsätze aktuell informiert

Sehen Sie Ihre Girokonto-Umsätze übersichtlich in der App.

Von überall Wertpapiere handeln

Kaufen und verkaufen Sie Wertpapiere direkt in der App per Ordermanager.

Die Kursentwicklung im Blick

Sehen Sie in interaktiven Charts, wie sich die Kurse Ihrer Wertpapiere entwickelt haben.

Bequem anmelden mit Face ID

Nutzen Sie Face ID oder Fingerprint, um sich schnell und sicher anzumelden.

6 gute Gründe für entspanntes Banking per App

Damit Sie sich immer auf Ihre App verlassen können, stellen wir die Technik regelmäßig auf den Prüfstand und verbessern Banking to go kontinuierlich.

  • Doppelt geschützter Zugang

    Mit Ihrer Geräte-PIN und der mobilePIN ist Ihr Banking-Zugang gut geschützt.

  • Technischer Schutz durch Kryptografie

    Vor unberechtigten Zugriffen und Manipulationen der App sind Sie durch kryptografische Verfahren und die Gerätebindung geschützt.

  • Schutz Ihrer Daten

    Bei der Datennutzung sind wir so sparsam wie möglich und verwenden nur Daten, die wir auch wirklich brauchen.

  • Absicherung bei Verlust

    Wenn Sie Ihr Smartphone verlieren, können Sie die App jederzeit von überall zurücksetzen. Ein Anruf bei unserem Kundenservice genügt.

  • Mehr Übersichtlichkeit

    Die App ist einfach gestaltet und aufs Wesentliche reduziert. So können Sie (fast) nichts falsch machen.

  • Kontrolle von überall

    Aktivieren Sie die Push-Nachrichten. Dann bekommen Sie eine Info aufs Smartphone, sobald sich bei Ihrem Kontostandoder den Geräten mit Kontozugriff etwas tut.

Überblick über die ING Banking App (2)

Das ING-Sicherheitsversprechen

Sie haben unser Wort:

Falls Dritte doch einmal Ihre Zugangsdaten zum Internetbanking oder der App Banking to go missbrauchen, ersetzen wir Ihren finanziellen Schaden. Schnell und unbürokratisch.

3 Tipps für sicheres Mobile Banking

SicheresBanking via Smartphone - das geht! In der neuen Folge Know Your Thing verraten wir Dir 3 Tipps, wie du sicher Mobile Banking machen kannst.

Jetzt weitere Know Your Thing Videos ansehen

Neue Features in der ING App

Banking to go entwickeln wir laufend für Sie weiter, mit innovativen Ideen und dem Feedback unserer Kunden. Hier finden Sie alle Funktionen in der ING App.

Überblick über die ING Banking App (3)

Geld an Freunde senden

giropay macht Geld senden und anfordern ganz einfach,ohne Kontodaten, Handynummer genügt.

Mehr zu giropay

Überblick über die ING Banking App (4)

Die Preise in Realtime

Im Bereich Börsen+Märkte und auf den Wertpapier-Seiten sehen Sie jetzt die Preise in Echtzeit.

Zu den Depot-Features

Überblick über die ING Banking App (5)

Mehr Sicherheit bei Änderungen

Bei wichtigen Änderungen, z.B. zu Ihren Daten oder neuen Geräten, fragen wir noch mal nach Ihrer Bestätigung.

Mehr Sicherheits-Features

Alle Funktionen der ING App

Das Girokonto in der App

Fotoüberweisung, Kontostands-Alarm, Karten sperren und verwalten…

Features rund ums Girokonto

Das Direkt-Depot in der App

Wertpapier-Alarm, News von Börsen + Märkten, Limits setzen …

Features rund ums Depot

Die häufigsten Fragen rund um die ING Banking App

Der Wechsel funktioniert am besten über die App. Beim ersten Öffnen werden Sie durch den Einrichtungsprozess geführt und müssen diesen dann mit einem Einmalpasswort bestätigen. Sobald Sie das getan haben, istBanking to goaktiv und IhrbisherigesFreigabeverfahren ist deaktiviert.

Die mobilePIN ist eine fünfstellige Zahlenkombination, die von Ihnen beim Einrichten der App Banking to gofestgelegt wird. Sie nutzen die mobilePIN zukünftig zum Einloggen in die App und zum Freigeben von Aufträgen. Falls Sie sich für ein anderes Freigabeverfahren in der App entscheiden (Fingerabdruck oder Gesichtserkennung), wird die mobilePIN nur in Ausnahmefällen abgefragt, z.B. wenn der Fingerabdruck nicht erkannt wird. Die mobilePIN sollten Sie sich also gut merken.

Die Zugangsnummer ist Ihre ehemalige Kontonummer, also dieletzten zehnStellen Ihrer ING IBAN bzw. Ihrer Depotnummer (analog Internetbanking). Die Zugangsnummer geben Sie nur bei der Erstanmeldung ein, danach ist zur Anmeldung nur noch die vom Nutzer im Anmeldungsprozess selbst vergebene mobilePIN oder Fingerprint/Face-IDnötig.

Sie haben Ihre Zugangsnummer vergessen?
Die IBAN haben wir Ihnen im Rahmen der Kontoeröffnung zugeschickt – als Dateianhang mit weiteren Informationen zur Kontoeröffnung. Zur Sicherheit haben wir das Dokument verschlüsselt. Geben Sie zum Öffnen das Passwort aus der SMS ein, die wir Ihnen zugeschickt haben.

Weitere Tipps, wo Sie die IBAN sonst noch finden:

  • Wenn Sie ein Girokonto mit girocard bei uns führen, steht die IBAN direkt auf Ihrer girocard.
  • Sie haben bei uns einen Kredit oder eine Baufinanzierung? Schauen Sie in der Umsatzanzeige des Kontos nach, von dem die Raten abgebucht werden.
  • Und auch bei Sparkonten wie dem Extra-Konto kann ein Blick auf das Referenzkonto helfen. Denn bei einer Umbuchung wird die IBAN des Sparkontos in der Umsatzanzeige angezeigt.

Sie konnten die IBAN nicht finden?
Sie finden die Eröffnungsunterlagen mit der IBAN nicht mehr? Dann schreiben Sie uns. Per E-Mail an info@ing.de oder per Brief an ING-DiBa AG, 60628 Frankfurt am Main. Geben Sie uns dabei bitte Ihren ganzen Namen und Ihre vollständige Adresse an. Wir senden Ihnen Ihre IBAN gern nochmal per Post.

Mehr Fragen und Antworten

WissensWertes rund um Mobile Banking und die ING App

  • Überblick über die ING Banking App (6)

    Das neue Normal: Banking mit Smartphone

    Nie war Banking so einfach wie heute! Lassen Sie sich von mobile Banking überzeugen.

    6 Gründe für mobile Banking

  • Überblick über die ING Banking App (7)

    Banking Apps im Test

    Wie nutzungsfreundlich sind eigentlich aktuelle Banking Apps? Das Handelsblatt hat auch 2023 getestet.

    ING App im Test

  • Überblick über die ING Banking App (8)

    Mobile Banking, aber sicher!

    So sind Sie mit dem Smartphone beim Banking auf der sicheren Seite.

    Zu den Sicherheits-Tipps

  • Überblick über die ING Banking App (9)

    Bleiben Sie up to date

    Auch beim Banking. Denn ein aktuelles Betriebssystem macht Ihr Smartphone sicherer.

    Zum Artikel

  • Überblick über die ING Banking App (10)

    Sind Apps nur was für junge Leute?

    Wir nehmen die 5 größten Mythen übers Mobile Banking unter die Lupe.

    5 Mythen über mobile Banking

  • Überblick über die ING Banking App (11)

    Smartphone wechseln?

    So löschen Sie sicher die Daten auf Ihrem alten Gerät.

    Handywechsel vorbereiten

  • Überblick über die ING Banking App (12)

    Smartphone verloren, was nun?

    Holen Sie sich die besten Tipps für den Fall der Fälle.

    Was tun bei Handyverlust?

  • Überblick über die ING Banking App (13)

    Was die ING App alles kann

    Hacks in Banking to go für Ihr Geld.

    Features der ING App

Überblick über die ING Banking App (2024)

References

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Virgilio Hermann JD

Last Updated:

Views: 5980

Rating: 4 / 5 (41 voted)

Reviews: 80% of readers found this page helpful

Author information

Name: Virgilio Hermann JD

Birthday: 1997-12-21

Address: 6946 Schoen Cove, Sipesshire, MO 55944

Phone: +3763365785260

Job: Accounting Engineer

Hobby: Web surfing, Rafting, Dowsing, Stand-up comedy, Ghost hunting, Swimming, Amateur radio

Introduction: My name is Virgilio Hermann JD, I am a fine, gifted, beautiful, encouraging, kind, talented, zealous person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.